Freitag, 31. März 2017

Proukttest Purina Gourmet Crystal Soup*

*Werbung, das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt, der Post kann unbezahlte Links zu anderen Seiten enthalten.

Hallo meine Lieben,

von Nestle durfte ich, bzw. meine Sissi wieder etwas Leckeres testen.
Die Purina Gourmet Crystal Soup.


Dazu hat meine Katze ein Päckchen bekommen mit den 4 Sorten der Crystal Soup und einer goldenen Gourmet Gabel. Vielen Dank dafür.

Die Purina Gourmet Crystal Soup ist KEIN Alleinfuttermittel, sondern ein Ergänzungsfuttermittel.
Man kann es zum Beispiel einmal Täglich / mehrmals Wöchentlich oder wie man es möchte zum Hauptfuttermittel zusaätzlich servieren.
Da es sehr einen sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt hat, wird der Wasserbedarf der Katze hiermit auch zu einem Teil gedeckt, trotzdem sollte stets frisches Wasser für die Katze bereit stehen.

Purina Gourmet Crystal Soup bietet eine einzigartige Wahl an Brühen an. Dazu sind echte Stückchen aus Huhn, Fisch oder Meeresfrüchte enthalten. Sie ist außerdem frei von Farbstoffen, Aromen und Konservierungsstoffen.



Es gibt insgesamt 4 Sorten
  • Köstliche Brühe mit naturbelassenem Huhn
  • Köstliche Brühe mit naturbelassenem Thunfisch, garniert mit Garnelen
  • Köstliche Brühe mit naturbelassenem Huhn, garniert mit Gemüse
  • Köstliche Brühe mit naturbelassenem Thunfisch und Sardellen
Jede Sorte hat eine eigene Schriftfarbe, so kann man sie leicht auseinander halten. En Beutel enthält 40g Futter.



Meiner Sissi habe ich mittlerweile jede Sorte zum Probieren angeboten und ihr haben alle Sorten sehr gut geschmeckt.
Allerdings sind die Purina Gourmet Crystal Soups meiner Meinung nach keine richtigen Suppen, wie auf den Verpackungen abgebildet. Es ist wesentlich weniger oder dickflüssigere Brühe enthalten als ich gedacht oder erwartet habe. Bei dem Wort Soup, habe ich natürlich eine richtige Suppe erwartet. 
Das machte meiner Sissi aber nichts. Schmecken tut es so oder so :)
PR-Sample

diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen